3. Spektrum Metal Night

Nebulus - Agitation - Acormus

Samstag, 16. November 2019

Beginn: 20:00 Uhr

Location: Spektrum Café

Eintritt: 7,- € / ermäßigt 5,- € / Einlass ab 19:00 uhr

Am 16.11.19 ist es wieder so weit. Die Spektrum-Metal-Night geht in ihre dritte Runde. Dieses Mal mit den Bands Nebulus aus VS, Agitation aus TUT und den Headlinern von Acormus ebenfalls aus Villingen-Schwenningen. Letztere präsentieren an diesem Abend ihre erste CD.

Nebulus:
Eine Thrash- Metal Band aus der schönen Doppelstadt Villingen – Schwenningen im Schwarzwald. 2015 teilten die 3 Musiker ihre Leidenschaft für die Harte, Schnelle und vorallem Schwere Musik. So fingen sie an ihren eigenen Sound zu basteln.
Der Sound der Band lässt sich nicht an einem Genre festmachen, eher aus einer Mischung von Thrash-/ und Heavy-Metal und Einflüssen von Speed-Metal und Punk-Rock.

Wir sind AGITATION aus dem Raum TUT/VS und verschreiben uns seit 2014 dem Thrash Metal. Nachdem die Besetzung 2015 mit den Neuzugängen Simon und Dan (ehemals bei Bang Bus Project/Cabal aktiv) endgültig vervollständigt wurde, folgten postwendend erste Auftritte im Süden Baden-Württembergs. AGITATION setzt sich aus den Gründungsmitgliedern Simon (Gesang, Bass), Dan, Danny (beide Gitarre) und Sam (Schlagzeug) zusammen und bietet dem Publikum abwechslungsreichen Metal mit Tempo, Groove und melodischen Leads in der Tradition der US-Thrash Bands der 80er und 90er Jahre mit einer gesunden Portion Teutonen Flair.
Die Aufnahmen zu unserer Debut-EP “Freedom Denied” wurden im Juni 2017 abgeschlossen. Am 29.12.2017 wurde die CD veröffentlicht. Im Oktober 2018 verließ Sam die Band und wurde durch das Ausnahmetalent Tobias Wehrle ersetzt.

Acormus:
Medizinisch gesehen zu großer kranker Kopf, verkümmertes Herz -das beschreibt metaphorisch einen großen Teil der Menschheit und liefert uns Textmaterial für atmosphärische Seelenschreie mit knüppelthrashigen Passagen und fetten Gitarrenriffs die durchs Trommelfell jagen und kurz dahinter auch hängen bleiben.Melodischer Death, mit weiblichem gutturalem Geschrei hinterm Bass, fliegenden Haaren, schnellen Fingern an der Gitarre und actiongeladenen Drums.

Einlass: 19.00 Uhr, Beginn: 20 Uhr, Eintritt: 7 €, ermäßigt 5 €

Die Nächsten Veranstaltungen