Tischfussball-Turnier

mit dem TFVBW und TSV-Schwenningen

Samstag, 1. Februar 2020

Beginn: 10:30 Uhr

Location: Jugendhaus Spektrum

Eintritt: Eintritt frei

Am Samstag, den 1. Februar 2020, findet das erste große Tischfussball-Turnier in Kooperation mit dem TFVBW (Tischfussballverband Baden-Württemberg) und der Ligamannschaft TFC-Schwenningen im Jugendhaus Spektrum statt.
Gespielt wird im “Doppel” nach “Schweizer System”.
Bei einem Turnier im Schweizer System wird sichergestellt, dass jedes Team nie zwei Mal gegen den gleichen Gegner spielt.
Außerdem ergibt sich nach einer im Voraus festgelegten Anzahl der Spiele eine Rangliste.
Diese wird nach den Vorrunden in zwei Felder aufgeteilt. Es spielen Platz 1 – 8 eine KO-Runde unter sich im “Profi-Feld” und Platz 9 – 16 eine KO-Runde im “Amateur-Feld” aus.
In beiden Gruppen bekommen Platz 1 – 3 Preise.
Gespielt wird auf 4 Leonhart Pro Tournament Tischen.
Um Vorabanmeldung bei jonas.besch@googlemail.com wird gebeten.
Das Turnier startet um 12 Uhr. Ab 11 Uhr ist der Anmeldebeginn. Einlass ab 10.30 Uhr
Für Zuschauer ist der Eintritt frei.
Spieler zahlen folgende Startgebühr pro Person:
Amateure & Bezirksliga 5 €
Verbandsliga 10 €
Landesliga 15 €

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Es gibt günstige Speisen und Getränke